Willkommen zum Institut 4C - Einleitung

Seit dem Jahr 2000 veranstalte ich in Cuxhaven Fortbildungen für hörgeschädigte Menschen. Waren es zunächst Veranstaltungen ausschließlich für Zahntechniker, kamen 2011 Seminare für alle hörgeschädigten Berufstätigen hinzu.

Frühere Teilnehmerinnen und Teilnehmer berichten immer wieder, dass sie Inhalte der Cuxhavener Seminare unmittelbar in die Praxis umsetzen konnten und sich ihre berufliche Situation deutlich verbessert habe.

Diese Rückmeldungen bestärkten darin, die bisherigen Seminare auf eine nachhaltige Grundlage zu stellen und sie schrittweise den Bedürfnissen der Klientel anzupassen und auszubauen.

Aus diesen Überlegungen entstand das „Institut 4C“.

Die vier C stehen für

Cuxhaven als mittlerweile bei Hörgeschädigten bekannter Veranstaltungsort,

Coaching als auf individuelle Förderung gerichtete Methode,

Communication denn gelingende Kommunikation ist Grundlage für beruflichen Erfolg,

Competence da die Entfaltung beruflicher Kompetenz das umfassende Ziel ist.

Folgende Punkte kennzeichnen darüber hinaus das Cuxhavener Seminarkonzept:

  • Die Seminare richten sich sowohl an hörgeschädigte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer als auch an hörgeschädigte Selbstständige oder Führungskräfte.
    Darüber hinaus sollen auch Fortbildungen für Berufsgruppen, die mit hörgeschädigten Menschen zusammen arbeiten, durchgeführt werden.
  • Wesentlich ist der Einsatz von hochqualifizierten Dozenten. Hier sind Professionalität wie Erfahrung aus eigener Betroffenheit Grundlagen für Zielerreichung und Nachhaltigkeit.

Prof. Dr. Ulrich Hase ist vielen auch als selbst hörgeschädigter Experte wie Trainer in den Bereichen  Kommunikation, berufliche Situation und Rehabilitation bekannt. Ich freue mich deshalb, dass ich ihn zur Zusammenarbeit gewinnen konnte.

  • Damit für die Teilnahme an den Seminaren lediglich ein Arbeitstag eingeplant werden muss, sind alle Seminare als Kompaktseminare von Freitag bis Sonntag vorgesehen.
  • Darüber hinaus, auch das ist wichtig, bietet der attraktive Veranstaltungsort am Strand in Cuxhaven-Duhnen ideale Möglichkeiten zur Entspannung.

Cuxhaven, im Januar 2014

André Thorwarth